Neues Jahr, neues Glück!

Hallo Ihr Lieben!

Ein schönes und gesundes neues Jahr wünsche ich Euch, ich hoffe Ihr habt es gut nach 2018 geschafft.
Wie immer fällt zum Jahresbeginn auch der Startschuss zur Sale-A-Bration, der größten Aktion von Stampin‘ Up! im Jahr und gleichzeitig gilt ab heute auch der neue Frühjahr-/Sommerkatalog.

Was bedeutet „Sale-A-Bration“? Im Aktionszeitraum vom 03. Januar bis 31. März kann man Gratisprodukte aus diesem Flyer abstauben:

Wie es funktioniert:
  • Gib eine Bestellung auf und für je 60 € Bestellwert gibt es ein Produkt Deiner Wahl aus dem Flyer gratis
  • Neu in diesem Jahr: es gibt einige besondere und größere Produkte im Flyer die Du für je 120 € Bestellwert gratis bekommst
  • Bei einer Bestellung ab 275 € gibt es einen zusätzlichen Freibetrag von 27 €. Neben den üblichen Shoppingvorteilen kannst Du Dir zusätzlich Gratisware aus den aktuellen Katalogen in dieser Höhe aussuchen. Das gilt auch für Bestellungen über meinen Online-Shop!

  • Einsteiger-Angebot:während der Sale-A-Bration als Demonstrator einzusteigen lohnt sich! Du kannst Dir nicht nur wie sonst Dein Starterset für 129 € mit Ware Deiner Wahl im Wert von 175 € zusammenstellen, zusätzlich gibt es obendrauf noch gratis zwei Stempelsets nach Wahl (egal welchen Preises).

Außerdem ist ab heute bis zum 31. Mai der neue Frühjahr-/Sommerkatalog gültig. Mit einem Klick auf’s Bild kommt Ihr zur PDF, wer lieber in der Papierversion schmökern möchte bekommt die natürlich gerne von mir!

Und nicht zu vergessen, die Stampin‘ Blends Alkoholmarker gibt es auch weiterhin:

Die nächste Sammelbestellung gebe ich am 12. Januar auf. Sagt mir bis 20 Uhr Bescheid, was ich für Euch bestellen darf. Vergesst dabei Eure Gratisprodukte nicht!

 

Der Stamparatus ist da!

Dir gerät immer der Spruch auf der FAST FERTIGEN Karte schief? Du bist so mit Eifer dabei, dass Du immer zuviel Tinte mitnimmst und schöne Kleckse neben dem Stempelabdruck fabrizierst? Du möchtest beim mehrstufigen Stempeln in Ruhe zielen können? Du möchtest das Motiv noch ein zweites Mal drübersetzen können, weil da an der einen Ecke die Farbe etwas blass geraten ist? Die Karte ist toll – die jetzt bitte gleich noch 3 Mal?
Dann haben wir da was für Dich!

  • magnetische Grundplatte
  • Einteilung auf der Grundplatte in cm und inch (Zoll), auf den Stempelflächen in cm
  • Grundplatte an 2 Seiten offen, somit keine Beschränkung bei der Papiergröße
  • 2 starke, lange Magnete
  • Polstermatte zum Arbeiten mit Klarsicht-Stempeln
  • 2 bewegliche Platten zum Anbringen der Stempel
  • Platten können ausgehängt und umgedreht werden – ergibt 4 (!) Stempelflächen!
  • Klarsichtstempel? Gummistempel? Egal! Alle 4 Flächen sind für beides geeignet.
  • Platten können versetzt eingehängt werden – freu Dich schonmal auf die neue „Hinge Step“ Stempeltechnik!

Ok – und wie bekomme ich das Teil?
Wenn Du nicht bis zum neuen Jahreskatalog im Juni warten willst, reserviere Dir Dein Exemplar jetzt schon:

1. Reservierungsfenster: 16.-30. November 2017 – lieferbar ca. 01. Februar 2018
2. Reservierungsfenster: 05.-30. Dezember 2017 – lieferbar ca. 19. März 2018
3. Reservierungsfenster: 15.–30. Januar 2018 – lieferbar ab 15. April 2018

Die Kosten von 59 € werden erst bei der Auslieferung fällig. Wie praktisch, dass die ersten beiden Zeitfenster damit genau in die Sale-a-bration fallen und Du damit nur 1 € von einem Gratisprodukt entfernt bist!
Melde Dich einfach bei mir und ich helfe Dir mit der Reservierung.

Meine Swaps für OnStage in Mainz

Es wurde zwar recht spät, aber meine Swaps für die OnStage in Mainz sind alle rechtzeitig fertig geworden. Es hat nicht lange gedauert bis alle getauscht waren, alles in Ruhe anzusehen was ich dafür bekommen habe wird wie Weihnachten, so viele schöne kreative Ideen! Werde Euch natürlich noch zeigen, was ich so alles beim Swappen abstauben konnte.
Und sonst so? Erst einmal vielen lieben Dank nochmal an Angelika Böhn-Hilden und „ihre“ Mädels, die mich als Ersttäter und „Einzelkind“ an ihrem Tisch aufgenommen haben, und natürlich an meine Sitznachbarin Petra Klafke von Hatti’s Bastelwelt für die netten Gespräche! Ich bin zwar alleine zur OnStage gefahren und kannte niemanden, aber nach spätestens 10 Schritten ist man schon mittendrin und plaudert munter mit irgendwem, den man vorher noch nie gesehen hat. So isses halt wenn man eine gemeinsame Leidenschaft pflegt!
Streckenweise hat es sich zwar etwas gezogen, aber insgesamt war es ein wirklich schöner Tag und bestimmt nicht meine letzte OnStage. Mehr von dem was wir so gesehen, gehört, ausprobiert, bekommen… haben darf ich Euch noch nicht verraten – leider leider!

Jetzt geh ich basteln – aber sicherlich KEINE Orchideen!! 

#onstage2017

 

Ausmalen und Schattieren leichtgemacht

Ich bin schon ganz wibbelig! Ab heute könnt Ihr die Stampin‘ Blends bestellen, die neuen Alkoholmarker von Stampin‘ Up! – damit können selbst Ausmalmuffel wie ich arbeiten und richtig schöne Ergebnisse bekommen. Es gibt so einige Sets mit denen ich gerne öfter arbeiten würde, die ich aber viel zu oft links liegen lasse weil sie ausgemalt werden müssen. Das ist jetzt vorbei! Hier findest Du ein kleines Video zu den Blends, und ein Klick auf das Bild führt Dich zum Flyer als PDF:

Jetzt wird’s bunt!

Beim Workshop gestern haben wir das erste Mal die Stampin‘ Blends ausprobiert, die neuen alkoholbasierten Marker von Stampin‘ Up! – ist ganz schick geworden, finde ich.
Hat Spaß gemacht und war auch für uns „Ausmalfrischlinge“ schön einfach. Wenn Du die Marker mal ansehen und ausprobieren möchtest, komm doch einfach mal vorbei!

Söckchen, Bärchen, Rosa, Glitter – Baby!

Abends unter der Lampe geknipst, von daher ist das Licht nicht so das beste und die Farben passen nicht ganz. Aber hübsch find ich die Karte trotzdem!
Es sollte eine Karte von Kollegen an einen frisch gebackenen Papa werden, also musste es genug Platz für Unterschriften und eine Verstaumöglichkeit für ein Geldgeschenk geben.
Ich bin mir nicht sicher ob die Karte schon angekommen ist, ich hoffe einfach mal dass sie gefällt

 

Herbstlaub

Mit dieser Karte wurde es beim Workshop heute herbstlich! Die Farbverläufe vom bunten Laub haben wir mit Hilfe von Babyfeuchttüchern auf Papier gebannt.
Etwas Kupfer dazu – fertig. Am 22.10. findet der nächste Workshop statt, mach Dir doch auch mal die Finger bunt!

Ein eigenes Sonnenblumenfeld…

Es ist Sonnenblumenzeit! In dieses Set aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog habe ich mich sofort verguckt, und jetzt kann ich gar nicht mehr aufhören Sonnenblumen zu stempeln. Es gibt unglaublich viele tolle Farbkombinationen, da bin ich noch eine ganze Weile beschäftigt, wenn ich die alle mal ausprobieren möchte…